CORRE - LA LICORNE
Corre La Licorne  ab 15-02-1907

Corre La Licorne type J Sport 1909 motor: monocylinder, geschaft: Dion Bouton 1257 cc 3 gears. (foto, Musée de l'Automobile)
reproduction et publication
interdit sans permission
© ROAS-design
Copyright - Charles Mizzy
© R.M.C.Buitenhuis
© R.M.C.Buitenhuis
© Depanoto Le Mans
© Musée de l'Automobile
foto EBAY
foto EBAY
Copyright - Charles Mizzy
Firmin Lestienne
Copyright - Charles Mizzy
Copyright - Charles Mizzy
1910 model Aster
1914
© LECONTE
Compagnie Française des Automobiles
"Corre" La Licorne - 15-02-1907
radiateur Chausson
S-1914
'1911'
Corre La Licorne 1907 -1926

Corre LA Licorne 1907 double coupé
Corre La Licorne type M et type K coupé Landaulet
Aber es ist nicht nur beim Renfahrzeug herstellen geblieben. Durch engen platz ist die Fabrik in 1914 umgezogen zur Courbevoie in Paris. Um mit zu machen mit der Konkurrenz wurde das Firmenzeichen in La Licorne geändert. Unter diesem Namen hat die Firma von Lestienne verschiedene Typen personenkraftwagen gebaut.

Am 18 September 1915 ist Jean Corre in alter von 51 jahre gestorben.
Corre-La Licorne:
Firmin Lestienne wird im 1907 eigentümer  von „Automobil Hersteller Corre“, der in Levaillos Paris eingerichtet wurde. J. Corre gelang in ein Prozess mit Renault über plagiat und bekamm in Geldbedürfnis. Der Konflikt ist über einen direkten Antrieb von Renault gegangen. Es liest zich keine andere möglichkeit dann sein Geschäft am reichen Vater des mitarbeiter der studium Ingenieur, Waldemar Lestienne, zu verkaufen. .
Corre ist in 1906 geblieben weil er, zusammen mit Waldemar ein Renfahrzeug baute und hat nur Siege auf Namengestell während Konkurrenzen gehabt. Dieses Renfahrzeug wurde nach Übernahmenkauf vom Geschäft weiter durch Waldemar Lestienne entwickelt. Waldemar wurde von Firmin als Technischem Manager von der Konstruktionteilung ernannt. Die Fahrzeuge haben die Namen Corre-La Licorne erhalten.

La Licorne bedeutet, dass Einhorn und wirde getragen in der HeraldischeFamilienwaffe von Lestienne. Auf dem Firmenzeichen sehen Sie dann auch ein Pferd mit einem Horn.

Corre hat die Firma um 1907 verlassen und hat noch einzelnes Jahre unter dem Namen Corre oder JC, in Rueil kleinen Autos gebaut mit 4 Zylinder von 8,10 und 12 HP.
1913
1914
1909
1910
1912
1907
1907
1918
H
serie
zahlen
HISTORI
Corre-Licorne
HISTORI
Corre
HOME
daten
schuts
miniaturen
Fabriken
PKW
Laffly-Licorne
Mildé Krieger
Salon
l'automobile
das
rennen
Tour
de France
HISTORI
La Licorne
Forum
CLUB